Wann wurden Bratpfannen erfunden?

"Vor etwa 1400 Jahren"... Betrachten Sieden Weber Bratpfanne Erfahrungsbericht. . Siehst du, vor jenen Tagen benutzten die Menschen Holzpfannen anstelle der Eisenpfannen... Diese Holzpfannen konnten mit einigem Erfolg verwendet werden, aber die Eisenpfannen zerbrachen immer, weil Eisen viel besser in der Lage war, die Hitze zu halten.... Das ist der so genannte "Wärmewiderstand", weil man während der gesamten Dauer des Kochens damit festhält. Welche ist die größte Marke für Bratpfannen? .. Und das Problem dabei ist, dass die Eisenpfanne normalerweise schnell schmutzig wird.

"im frühen 20. Jahrhundert", denn dies ist das Jahrhundert, in dem das Konzept des "Staubwischens" erfunden wurde, und meine Antwort ist immer: "Im selben Jahr wie die Erfindung der Herdplatte".... Aber warum ist die erste Pfanne entstanden, und warum wurden sie so spät erfunden?.. Was war die große Erfindung der ersten "Pfanne"... Am Anfang stand natürlich eine Pfanne, eine Metallschale mit einem langen flachen Boden, die mit einer Mischung aus Öl und Wasser gefüllt werden konnte......